(7) Vorname Nachname Lehrberuf Lehrbetrieb Lehrjahr Motivation Bundesland
1. Lukas Hohenberger GAFA Hotel Imlauer The Pitter 4. Lehrjahr 365 neue Seiten - 12 neue Kapitel - und Alles leer. Es liegt an dir, was du daraus machst! Salzburg
2. Luzie Haver Köchinn Travel Charme Ifen Hotel - Kleinwalsertal 2 - Neue Erfahrungen - das Schönste Lob war bei der Landesqualifikation vom Gast das es so sehr lecker ist und er noch nie so gut gegessen hat !

Darum möchte ich bei den Junior Skills zeigen was ich kann.
Vorarlberg
3. Lukas Jagerhofer Gastronomiefachmann Urdlwirt-Hotel Reif KG 4. Lehrjahr Freude am Kochen, Kontakt zu den Gästen, Umgang mit tollen Lebensmittel, Steiermark
4. Lukas Nachtigal Koch Pirktl Holiday GmbH & Co KG 3. Lehrjahr Neue Erfahrung zu machen und beim Üben neue Dinge dazu zu lernen. Tirol
5. Lukas Prem Gastronomiefachmann Haberl & Fink's GmbH 4 Ich hoffe ich kann mit viel Training und mit der besten Unterstützung meiner Familie eine bestmögliche Platzierung erreichen! Egal was für eine Platzierung ich erreich, ich bin sehr dankbar das ich überhaupt die Schanze habe teilzunehmen, denn dabei sein is alles! Freu mich schon sehr!
Steiermark
6. Laetitia Hundgeburth HGA Hotel Karnerhof 2 Die Lehre ist der erste Schritt für uns in eine glänzende Zukunft, deshalb gebe ich jeden Tag mein Bestes und nehme jede Erfahrung und Herausforderung dankend an, um vorbereitet alle zukünftigen Steine in meinem Leben mit Leichtigkeit aus dem Weg räumen zu können. Kärnten
7. Larissa Rois Köchin Hilton vienna am stadtpark 3 Ich möchte jungen Leuten die Leidenschaft und Freude am Kochen übermitteln und Mädchen zeigen das auch Frauen in einem typischen Männerberuf erfolgreich sein können. Wien