Fachverbände Gastronomie und Hotellerie

Wiedner Hauptstraße 63

+43 5 90 900 3562

zum Mailformular

Österreichische Staatsmeisterschaften der Lehrlinge in Tourismusberufen

Kurzprofil

Name: Hannah Rosenkranz

Geburtsdatum: 16. April 1996

Staatsbürgerschaft: Deutschland

Lehrberuf: Hotel- und Gastgewerbeassistentin

Lehrbetrieb: Hotel Sacher Wien

Lehrjahr: 2. Lehrjahr

Hobbys: Laufen, Lesen

Motto: Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s gemacht.

 

Was war das schönste Erlebnis in meiner bisherigen Ausbildung?

In der Schule:
Mein bisher schönstes Erlebnis war, als wir mit der Klasse verschiedene Hotels besichtigt haben. Ich fand es sehr interessant einmal sehen zu können, wie es in anderen Hotels aussieht und wie sie organisiert sind.

Im Lehrbetrieb:
Eines meiner schönsten Erlebnisse war, als ich einer älteren Dame sehr weiterhelfen konnte. Sie sprach nur spanisch, kein Wort englisch oder deutsch und war sehr froh, dass ich ihre Sprache sprechen konnte.

Was ist meine Motivation für die Teilnahme an den Österreichischen Staatsmeisterschaften

Mich motiviert, dass ich bei den österreichischen Staatsmeisterschaften mein Können unter Beweis stellen kann.

Hannah Rosenkranz

Teilnehmerin Wien

Bereich HGA

Was war das schönste Lob, das ich bisher von einem Gast für meine Arbeit bekommen habe?

Das schönste Lob, dass ich von Gästen bekommen habe war, dass ich ihren Aufenthalt zu etwas besonderem gemacht habe.

Was sagen meine Freunde, was MICH in meinem Beruf auszeichnet?

Sie sagen, dass ich sehr zielstrebig und kritikfähig bin. Durch meine Empathie und Anpassungsfähigkeit kann ich sehr gut auf die individuellen Bedürfnisse der Gäste eingehen.