Fachverbände Gastronomie und Hotellerie

Wiedner Hauptstraße 63

+43 5 90 900 3562

zum Mailformular

Österreichische Staatsmeisterschaften der Lehrlinge in Tourismusberufen

Kurzprofil

Name: Eva Hintermayr

Geburtsdatum: 15. Juni 1998

Staatsbürgerschaft: Österreich

Lehrberuf: Hotel- und Gastgewerbeassistentin

Lehrbetrieb: Hotel Schloss an der Eisenstraße 

Lehrjahr: 3. Lehrjahr

Hobbys: Reisen, Musizieren

Motto: Träume als würdest du ewig leben, lebe als würdest du heute sterben.

Was war das schönste Erlebnis in meiner bisherigen Ausbildung?

In der Schule:
Das schönste Erlebnis war, als ich mein Zeugnis mit lauter "Sehr gut" bekommen und somit mein Ziel für die Schule erreicht habe.

Im Lehrbetrieb:
Eines der schönsten Erlebnisse ist, wenn wir große Veranstaltungen im Haus haben, alle Zimmer belegt sind und tolles Feedback dafür bekommen.

Was ist meine Motivation für die Teilnahme an den Österreichischen Staatsmeisterschaften

Meine Motivation für die Staatsmeisterschaften ist natürlich so gut wie möglich abzuschneiden und mir damit die Chance in anderen Betrieben, oder sogar im Ausland zu arbeiten, zu verbessern.

Eva Hintermayr

Teilnehmerin Niederösterreich

Bereich HGA

Was war das schönste Lob, das ich bisher von einem Gast für meine Arbeit bekommen habe?

Das schönste Lob, das ich bisher von einem Gast bekommen habe war, dass ich wirklich sehr professionell in meinem Beruf wirke und er nicht glauben konnte, dass ich mich erst in Ausbildung befinde.

Was sagen meine Freunde, was MICH in meinem Beruf auszeichnet?

Meine Freunde meinen, dass mein Beruf super zu mir passt, da ich eine sehr herzliche und freundliche Person bin. Auch, dass ich organisatorische Aufgaben gut meistern kann.