Fachverbände Gastronomie und Hotellerie

Wiedner Hauptstraße 63

+43 5 90 900 3562

zum Mailformular

Österreichische Staatsmeisterschaften der Lehrlinge in Tourismusberufen

Kurzprofil

Name: Johanna Blaser

Geburtsdatum: 14. Juni 1998

Staatsbürgerschaft: Österreich

Lehrberuf: Restaurantfachfrau

Lehrbetrieb: Hotel Weißes Kreuz

Lehrjahr: 3. Lehrjahr

Hobbys: Shoppen und Freunde treffen

Motto: La Vida loca!

Was war das schönste Erlebnis in meiner bisherigen Ausbildung?

In der Schule:
Alle Berufsschuljahre waren toll. Ich habe sehr viele lustige und nette Menschen kennengelernt zu denen ich immer noch Kontakt habe. Die Lehrer sind auch alle sehr humorvoll und lieb. Ich werde die Schulzeit vermissen!

Im Lehrbetrieb:
Seit Herbst 2015 haben wir einen neuen Restaurantleiter im Stadtgasthaus, das ist das Beste was mir passieren konnte. Ein junger lustiger und humorvoller Mann der mir als Vorbild dient, was will ich mehr? Er hat mir schon so viel beigebracht und ich freue mich jeden Tag, wenn ich mit ihm arbeiten darf. Danke Jakob Handler!

Was ist meine Motivation für die Teilnahme an den Österreichischen Staatsmeisterschaften

Neue Erfahrungen sammeln zu dürfen und hoffentlich viele neue Menschen kennenzulernen. Ich möchte außerdem meine Eltern und Chefitäten "stolz" machen.

Johanna Blaser

Teilnehmer Vorarlberg

Bereich Service

Was war das schönste Lob, das ich bisher von einem Gast für meine Arbeit bekommen habe?

Im Frühjahr 2017 bekam Jakob 3 Tage frei und ich war seine Vertretung. das war sehr viel Verantwortung für mich, aber ich wusste, dass ich es mit einem weiteren Lehrling schaffen würde. Am Dienstagabend kamen dann die "Confrérie de la Chaîne des Rôtisseurs" mit 6 Personen zu uns zum Essen. Sie waren sehr kritisch, gaben mir abschließend ein großes Lob: "Es ist schön, dass so ein junges und hübsches Mädchen sich für diesen Job interessiert. Sie sind freundlich und haben ein so sypathisches Lächeln das ansteckend ist. Machen Sie so weiter, so werden Sie noch weit kommen!"

Was sagen meine Freunde, was MICH in meinem Beruf auszeichnet?

Mein Lächeln, mein Charme und mein Sinn für Humor sind perfekte Voraussetzungen für den Beruf. Der richtige Umgang mit Menschen verschiedenster Kulturen und meine Zielstrebigkeit sind bewundernswert.